Ach, Bach?! Osterkantaten mit der Kreuzkirchenkantorei

Datum/Zeit
Sa, 27. 4. 19
18:00


 

Foto: Frank Walensky auf Pixabay

Anlässlich ihrer Wiedereröffnung lädt die Kreuzkirche Wandsbek jeden Monat zu einer besonderen Veranstaltung ein. Bei diesen Gelegenheiten können Besucher den Kirchenraum ganz neu entdecken und erleben.

Die Solisten Misaki Kobayashi (Mezzosopran), Dustin Drosdziok (Tenor) und Sönke Tams Freier (Bariton) sowie die Kantorei der Kreuzkirche Wandsbek präsentieren unter der musikalischen Leitung von Herrn Andreas Fabienke die Kantaten „Bleib bei uns, denn es will Abend werden“ und „Christ lag in Todesbanden“ von Johann Sebastian Bach. Ebenfalls erklingt das Doppelkonzert für Violine, Oboe und Streicher von dem deutschen Barockmusiker.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. Von ihnen werden neue Sitzpolster für die Kirchenbänke in der sanierten Kreuzkirche Wandsbek angeschafft.

Einlass: 17.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstraße 12, 22041 Hamburg

Kontakt für Rückfragen:
Büro der Kreuzkirche, Beate Becker, buero@kreuzkirche-wandsbek.de
Tel.: (040) 27 88 91 11