Line Dance zum Ausprobieren

Datum/Zeit
So, 24. 3. 19
16:00


Anlässlich ihrer Wiedereröffnung lädt die Kreuzkirche Wandsbek jeden Monat zu einer besonderen Veranstaltung ein. Bei diesen Gelegenheiten können Besucher den Kirchenraum ganz neu entdecken und erleben.

Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der einzelne Tänzer/Tänzerinnen in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. In der ersten halben Stunde werden die LineDance-People ihr Können beweisen, ab 16.30 Uhr beginnt der ca. einstündige Workshop zum Mittanzen, der von Thomas Matthias (Gründer und langjähriger Trainer der LineDance-People) und Karin Donau (Co-Trainerin der LineDance-People) geleitet wird. Im Anschluss wird bis 19.00 Uhr das Erprobte gleich umgesetzt und zur Countrymusik das Tanzbein geschwungen. Während der Veranstaltung werden Getränke und Kleinigkeiten zur Stärkung verkauft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann ziehen Sie normales, bequemes Schuhwerk an und seien Sie mit dabei! Line Dance bringt in jedem Alter Spaß, bedarf keinerlei Vorkenntnisse und sorgt für ein tolles Gemeinschaftsgefühl. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. Von ihnen werden neue Sitzpolster für die Kirchenbänke in der Kreuzkirche Wandsbek angeschafft.

Veranstaltungsort:
Gemeindehaus der Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstraße 14, 22041 Hamburg

Einlass: 15.30 Uhr, Beginn: 16.00 Uhr

Kontakt für Rückfragen:
Büro der Kreuzkirche, Beate Becker, buero@kreuzkirche-wandsbek.de
Tel.: (040) 27 88 91 11