Geselligkeit

Griechischer Abend

Griechischer Abend

Einmal im Quartal, an einem Donnerstagabend, verwöhnen Paschalis Katsotis und seine „guten Freunde“ die Besucherinnen und Besucher des Griechischen Abends mit Köstlichkeiten aus der griechischen Küche. Ob mediterran zubereiteter Fisch, frische Salate oder die typischen gefüllten Teigtaschen: auf dem üppigen Buffet findet jede und jeder ein Lieblingsgericht. Auch Vegetarier kommen hier voll auf ihre Kosten.
Sie sind herzlich willkommen!
Der griechische Abend finanziert sich aus Spenden von unseren zufriedenen Gästen. Somit können auch Menschen mit kleinem Geldbeutel in guter Gesellschaft hervorragend essen. Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.
Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Es ist schon Tradition: Seit bereits vier Jahren wird am 30. April in unserem Gemeindehaus geschmaust, gelacht und vor allem getanzt! DJ Matze sorgt für heiße Rhythmen quer durch die Musikgeschichte und das ehrenamtliche Partyteam für heißes Grillgut. Wir heißen Sie zum Tanz in den Mai in einer liebevoll gestalteten Atmosphäre herzlich willkommen!

Der Vorraum des Gemeindehauses, ausgestattet mit Tischen und Bänken, lädt zum Verweilen ein. Im Saal wird gefeiert: Hier befinden sich die wunderschön geschmückte Bar, Stehtische und viel Platz, um sich auf der Tanzfläche von der Musik inspirieren zu lassen. Auf der Terrasse des Gemeindehauses wird die Grillstation aufgebaut. Bei gutem Wetter genießen Sie dort einen lauen Frühjahrsabend.

Sie können die begehrten Karten ca. sechs Wochen vor dem Veranstaltungstermin zu den Öffnungszeiten im Gemeindebüro erwerben. Kosten: 15 € (inkl. Grillteller).
Bis zum nächsten Tanz in den Mai!

Sylt-Freizeit

Sylt-Freizeit

Einmal im Jahr, am Mai-Wochenende über Himmelfahrt, bietet die Kreuzkirche eine Familienfreizeit nach Sylt an. Gemeinsam geht es mit dem Zug von Altona nach Westerland. Von dort geht es mit einem bequemen Reisebus weiter zum Hamburger Jugenderholungsheim Puan Klent. Mit einen Spielplatz direkt am Wattenmeer, Vollpension, Einzel-und Familienzimmern, sowie einem Gemeinschaftsraum, kann man es sich dort gut gehen lassen. Die Gruppe trifft sich zu den Mahlzeiten und am Abend zu einer Andacht, die den Tag beschließt. Ob jung oder alt, ob Single, Paar oder Familie – alle können mitkommen und diese wunderbare Insel erkunden und genießen. Die Reise kostet 120 € pro Person. Kinder bis zu einem Alter von sechs Jahren bezahlen 45 € und Kinder von sechs bis siebzehn Jahren 90 € pro Person. Die Anmeldung ist ab März möglich.

Haben Sie Fragen oder Lust, mitzufahren? Dann melden Sie sich gerne im Gemeindebüro.