Jugend

Jugend

Regionale Jugend

Seit Mai 2015 arbeitet der neue Jugenddiakon Elmar Förster für die Region der vier Gemeinden: Tonndorf, Emmaus-Hinschenfelde, St. Stephan und der Kreuzkirche. Es entsteht eine regionale Jugendarbeit. Ihr könnt euch im Stadtteil kennenlernen und gemeinsam die neue Jugend werden. Die erste TeamerInnen-Ausbildung mit ca. 20 Jugendlichen aus unserem Stadtteil ist gestartet. Dieses Angebot gilt für alle, die ehrenamtlich nach der Konfirmation weiter machen wollen. Ihr trefft euch dazu immer mittwochs um 17.00 Uhr in der Jugendetage (im Gemeindehaus der Kreuzkirche) und bekommt am Ende einer Ausbildungsphase eure Teamercard.

Teamercard

 

Elmar Förster wird in diesem Jahr mehrere Freizeiten anbieten, an denen Ihr als Jugendliche teilnehmen könnt. Hier die aktuelle Freizeit in den Pfingstferien: Mehr Infos unter Termine oder bei Elmar Förster.

Plakat Erlebnis Freizeit

Jugendtreff

Im Gemeindehaus im ersten Stock könnt Ihr Euch treffen, Musik hören, Kicker oder Billard spielen oder euch eine Kleinigkeit am Kiosk kaufen. Unsere ehrenamtlichen Teamerinnen und Teamer bereiten immer eine Aktion für euch vor, zum Beispiel ein Brettspiel, ein Kickerturnier oder einen Kochabend. Kommt gerne vorbei und bringt Eure Freundinnen und Freunde mit!
Jeden Mittwoch (außerhalb der Ferien) in der Jugendetage (JET) des Gemeindehauses, Kedenburgstraße 14, 17.30 -20.00 Uhr.
Für alle Jugendlichen ab 12 Jahren.

 

Pfadfinder

Pfadfinder

Regenwürmer essen? Nach Lagerfeuer duften? Kekse verkaufen? Über die Pfadfinderinnen und Pfadfinder gibt es viele Vorstellungen. Ob diese stimmen, kannst du in einer der Gruppenstunden selbst herausfinden!

Bei den Treffen im Gemeindehaus der Kreuzkirche gibt es: viel Spaß, Spiele, andere Kinder in deinem Alter und gemeinsame Abenteuer in der Natur: Hier wird gespielt, gesungen, gebastelt und einiges über die Pfadfinder gelernt.
 Die Gruppen gehen außerdem auf Fahrt und Lager, schlafen in Pfadfinderzelten und lernen Feuer machen.
Auf den Wochenend- oder Großfahrten entsteht eine tolle Gemeinschaft, wie sie im Alltag kaum zu finden ist. Dabei kann man die eigenen und auch die Grenzen der Anderen kennen lernen.

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des VCP (Verband christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder) treffen sich außerhalb der Ferien montags von 17.00 – 18.30 Uhr (10-14 Jahre) und donnerstags von 17.00- 18.30 Uhr (7-10 Jahre) im Gemeindehaus der Kreuzkirche.

Wenn du über vierzehn Jahre alt bist und Lust hast, Verantwortung zu übernehmen und mit Kindern selbstständig zu arbeiten, dann kannst du Gruppenleiterin oder Gruppenleiter werden. Begeistert dich das und hast du Lust, mitzumachen? Komm vorbei oder ruf uns an. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt:

Frances Charleen Hughes
(0176) 61305651