Impressionen der Sommerkirche

Am 28. Juni gab es einen gelungenen Auftakt für die Sommerkirchen-Reihe im TSV Stadion. Zwar prasselte zwischendurch der Regen kräftig aufs Tribünendach, es tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Mit Mundschutz konnten die Gottesdienst-Besucher sogar wieder singen – endlich! Der Bläserchor aus der Region lieferte dafür die musikalische Begleitung. Den Gottesdienst leiteten Pastor Karl Grieser und Pastorin Linda Pinnecke.

 

Die nächste Sommerkirche findet am 5. Juli statt, wieder im TSV-Stadion an der Walddörferstraße 247 (NICHT in der Stephanstraße!!!).

Zum “Nachschauen”, der Fernsehbeitrag des “Hamburg Journal” hier in der NDR-Mediathek.