1.6.2020 18 Uhr: Pfingsten analog und digital!

Pfingsten: Gottes Geist weht, wo er will! Im Kirchgebäude und im Internet!

Heute am Pfingstmontag feiern wir mit Ulla Mahrt, Gerd Spiekermann und Andreas Fabienke digital und analog. Für die analoge Teilnahme müssen Sie sich vorab im Gemeindebüro anmelden oder spontan auf einige der freien Plätze hoffen. Bitte tragen Sie Mund-Nasen-Schutz und bringen Sie einen Zettel mit Ihren Kontaktdaten mit (Name, Telefonnummer, Adresse) – keine Sorge: die Daten werden nach vier Wochen sicherer Verwahrung vernichtet!

Auf alle, die nicht in die Kreuzkirche kommen können, wartet ebenfalls ab 18 Uhr der Gottesdienst als gute Viertelstunde. Klicken Sie dafür bitte hier. (Link öffnet in Youtube)