Gruppenangebot müssen leider aussetzen – Gottesdienste bleiben möglich

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass

bis zum 30.11.2020 keine Gruppenangebote stattfinden können

laut Rechtsverordnung vom 6.11., es dürfen jedoch weiterhin Gottesdienste gefeiert werden!

(Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO) – gültig ab 7. November 2020)

Die nächste Rechtsverordnung wird zum Dezemberbeginn erwartet. Wir verfolgen die Rechtslage weiter und informieren Sie, wenn sich Gruppen wieder treffen dürfen, bzw. sich eine weitere Veränderung ergeben hat.

Wir bitten Sie weiterhin um Geduld in dieser schwer vorhersehbaren Lage.

Bleiben Sie behütet!

Der Schutzkonzeptausschuss im Pfarrsprengel

(Rüdiger Ebeling, P. Karl Grieser, Pn Linda Pinnecke, Karen Wieprecht)