Geistreich. Für alle zwischen 25 und 45

Ein Angebot der Kreuzkirche für alle zwischen 25 und 45

Seit April 2015 gibt es ein Angebot für Jüngere. Ein Angebot zwischen Konfizeit und Seniorenkreis, speziell für unsere Generation.

Die Idee für dieses Projekt kam von Dorothea, die in der Kreuzkirche anrief und fragte, ob die Kreuzkirche ein Angebot für Leute in ihrem Alter habe. Ein Angebot noch nicht, aber Menschen, die darauf Lust hätten: so kamen neben Jil als Pastorin, noch Mirja als Grafikerin, Lisa, Matthias und Charlotte als Orga-Team dazu. In der Zwischenzeit hat sich das Anfangssteam verändert, einige blieben, einige kamen neu.  Wir, das Geistreich-Team, freuen uns sehr, wenn ihr dabei seid! Gerne könnt ihr uns auch kontaktieren, wenn ihr vorher mehr erfahren wollt. Jede/r Neue ist herzlich willkommen!


Was ist schon gewesen? In den letzten drei Jahren haben wir gemeinsam viel erlebt und unternommen. Es wurde gekocht, besichtigt, ein Wochenende verbracht, gelacht und auch ernsthaft diskutiert. Die Geistreich-Leute gingen auf gemeinsame Sinnsuche.

Wie sehen die Geistreich-Abende aus?

  • Wir treffen uns einmal im Monat; wer Zeit hat, ist eben da.
  • Wer lange nicht da war: auch ok –wer noch nie da war ebenso: kommt einfach!
  • Immer zwei Leute bereiten selbstständig ein Treffen vor: bringen einen Bibeltext/Zeitungsartikel/Film/Clip/ Thema mit
  • Wir treffen uns im Gemeindehaus, Kedenburgstr. 14, 1. Etage

Was kommt noch?  Anbei die neuen Termine für Geistreich 2020:

15.02.20 um 19.30 Uhr  In der Jugendetage der Kreuzkirche, Thema
Ein Ausflug nach Rumänien. – Themenabend zum Thema Hilfe und Unterstützung in den Partnergemeinden.

18.04.20 um 19.30 Uhr  Thema in Planung

06.06.20 um 19.30 Uhr Thema in Planung

17.10.20 um 19.30 Uhr  im Gemeindesaal von Kirchengemeinde Tonndorf:
Die Figuren aus der Bibel werden von Enna zum Leben erweckt und von Sonja musikalisch begleitet.

12.12.20 um 19.30 Uhr  In der Jugendetage der Kreuzkirche:
Weihnachtlicher Rückblick mit Schrottwichteln

Hast Du Lust bekommen, mal reinzuschauen ? Melde dich gerne bei der Ehrenamtlichen Daniela Schwarz unter Dani.Schwarz81@web.de.