Geistreich. Für alle zwischen 25 und 45

Ein Angebot der Kreuzkirche für alle zwischen 25 und 45

Seit April 2015 gibt es ein Angebot für Jüngere. Ein Angebot zwischen Konfizeit und Seniorenkreis, speziell für unsere Generation.

In der Zwischenzeit hat sich das Anfangsteam verändert, einige blieben, einige kamen neu. Schön ist, dass wir verschiedene Menschen aus verschiedenen Gemeinden sind. Die Leitung hat nach Jil Becker nun Miriam Polnau (Kirche Tonndorf) übernommen. Wir, das Geistreich-Team, freuen uns sehr, wenn ihr dabei seid! Gerne könnt ihr uns auch kontaktieren, wenn ihr vorher mehr erfahren wollt. Jede/r Neue ist herzlich willkommen!

Was ist schon gewesen? In den letzten fünf Jahren haben wir gemeinsam viel erlebt und unternommen. Es wurde gekocht, besichtigt, ein Wochenende verbracht, gelacht und auch ernsthaft diskutiert. Die Geistreich-Leute gingen auf gemeinsame Sinnsuche. Nun während der Corona Zeit treffen wir uns online.

Wie sehen die Geistreich-Abende aus?

  • Wir treffen uns alle 2 Monate; wer Zeit hat, ist eben da.
  • Wer lange nicht da war: auch ok –wer noch nie da war ebenso: kommt einfach!
  • Immer zwei Leute bereiten selbstständig ein Treffen vor: bringen einen Bibeltext/Zeitungsartikel/Film/Clip/ Thema mit
  • Wir treffen uns im Gemeindehaus, Kedenburgstr. 14, 1. Etage
  • Während Corona ist es etwas anders: Wir treffen uns ONLINE. Den Link gibt es rechtzeitig per Mail oder Whats App zum Treffen.

Was kommt noch?

15.02.20 um 19.30 Uhr in der Jugendetage der Kreuzkirche. Thema: „Ein Ausflug nach Rumänien – Themenabend zum Thema Hilfe und Unterstützung in den Partnergemeinden“

20.02.21 um 19.30 Uhr

24.04.21 um 19.30 Uhr

19.06.21 um 19.30 Uhr

21.08.21 um 19.30 Uhr

23.10.21 um 19.30 Uhr

11.12.21 um 19.30 Uhr in der Jugendetage der Kreuzkirche: Weihnachtlicher Rückblick mit Schrottwichteln (wenn möglich)

Hast Du Lust bekommen, mal reinzuschauen? Melde dich gerne bei der Ehrenamtlichen Daniela Schwarz unter: d.schwarz@kirchen-im-wandsetal.de