Start


Kreuzkirche Wandsbek - Startseitenbild 1

Kreuzkirche Wandsbek - Startseitenbild 2

Kreuzkirche Wandsbek - Startseitenbild 3

Kreuzkirche Wandsbek - Startseitenbild 4

 

Like uns auf Facebook! Klicke HIER: F_icon.svg

 

Kreuzkirche zur Sanierung geschlossen – HIER Galerie zur Sanierung

zur Sanierung geschlossen

 Sanierung Jetzt!     Hier geht es zur Spendenkampagne der Kreuzkirche

Charlotte Först         Kai-Lucas Göllner    Gerd Spiekermann    Michael Göllner

 

EhrenamtSie haben Lust, anderen Menschen Zeit zu schenken? Dann ab zur Ehrenamtsbörse!

 

Unsere Losung

Wir haben hier keine bleibende Stadt,
sondern die zukünftige suchen wir.

Hebräer 13,14

 

Grußwort

„In Hamburg sagt man Tschüss …“ Abschied von Pastorin Jil Becker

Für viele von Ihnen kommt diese Nachricht mit dem aktuellen Kreuzwort nun doch überraschend: Wenn Sie diesen Text lesen, bin ich leider nicht mehr Pastorin der Kreuzkirchen-Gemeinde. Wie schade!

Zu schnell für unseren Redaktionsschluss wechsele ich meinen Aufgabenbereich und werde ab dem 1. März 2018 Pastorin für Nachwuchsförderung und Studierendenbegleitung der Nordkirche. Als Berufsanfängerin kam ich vor fast 5 Jahren nach Wandsbek und mache mich nun auf, um viele junge Menschen für den Pfarrberuf zu begeistern. Es war eine wilde, aufregende und sehr fröhliche Zeit für mich in dieser Gemeinde. Ich bin sehr traurig, Abschied nehmen zu müssen. Nichtsdestotrotz freue ich mich auf die Arbeit mit der jungen Generation.

Der Weihspruch unserer Kreuzkirche, den einige von Ihnen bereits kennen, hat mir Mut gemacht, meine Talente auch an neuen, fremden Orten einzubringen. Dieser Vers macht aber auch den Gemeinden hier in der Region Mut, mit den Veränderungen kraftvoll umzugehen und auf unseren Gott zu vertrauen, der in den Unsicherheiten unseres Lebens für mich immer eine Stütze und ein Halt ist: „Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.“

Mit Gottvertrauen ziehe ich weiter und wünsche Ihnen alles, alles Gute, Gottes Segen und hoffe sehr, dass wir uns dann und wann wiedersehen und voneinander hören. Ich werde Sie alle und diese intensive Zeit in der Kreuzkirche fest im Herzen haben.

Ihre Pastorin Jil Becker