Von Menschen und Hühnern und einer Zukunft für alle

Datum/Zeit
So, 2. 6. 19
18:00


Preacher-Slam mit Pastorin Inga Meißner, Pastor Dr. Nils Petersen und Pastor Ulf Werner

 

Anlässlich ihrer Wiedereröffnung lädt die Kreuzkirche Wandsbek jeden Monat zu einer besonderen Veranstaltung ein. Bei diesen Gelegenheiten können Besucher den Kirchenraum ganz neu entdecken und erleben.

Fotos: christoffer.greiss.photo

Miteinander und gegeneinander haben Inga Meißner und Nils Petersen schon ihre Texte und Gedichte aufeinander knallen (engl.: to slam) lassen. Poetry- und Preacher-Slam sind Formen des modernen Dichterwettstreits. So ein bisschen wie der Sängerkrieg der Heidehasen. Doch an diesem Abend bespielen sie gemeinsam mit Ulf Werner die Bühne und lassen altbekannte und neue Texte ins Publikum knallen. Inga Meißner ist Pastorin in Lübeck, Ulf Werner und Nils Petersen sind Pastoren in Hamburg. Alle drei fühlen sich nicht nur auf der Kanzel wohl. Alle drei reisen kreuz und quer durch Deutschland, gewinnen und verlieren Wettbewerbe. Das eine ist so egal wie das andere. Das Wichtigste ist ein guter Abend für alle, mit viel zum Lachen, zum Nachdenken aber auch zum Aufstehen für eine gerechte Zukunft für alle.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. Von ihnen werden neue Sitzpolster für die Kirchenbänke in der sanierten Kreuzkirche Wandsbek angeschafft.

Einlass:

Der Einlass ist um 17.30 Uhr

Veranstaltungsort:

Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstraße 10, 22041 Hamburg

Kontakt für Rückfragen:

Büro der Kreuzkirche, Beate Becker, buero@kreuzkirche-wandsbek.de
Tel.: (040) 27 88 91 11, www.kreuzkirche-wandsbek.de